Morgens, Mittags, Abends

20131204-191838.jpg

Quark mit etwas Marmelade, Wasser und Weizenkleie

Jeweils eine Schale ist mein Frühstück, Mittagessen, sowie Abendbrot für eine Woche.
Zwischendurch noch etwas Rohkost, Sauerkraut und Gemüsebrühe.

Tag 3 habe ich hinter mich gebracht und kann es fast nicht mehr sehen. Tagsüber geht es noch, aber je näher die Abendstunden rücken, desto schlimmer wird der Jeep auf etwas Anständiges zwischen den Kauleisten.

Diese Woche halte ich aber noch durch.
Ganz bestimmt.

Ab Montag gibt’s dann wieder etwas mehr.

Meines Erachtens wird die richtige Herausforderung auch erst am Wochenende kommen wenn ich Zeit habe darüber nachzudenken.

2 Gedanken zu “Morgens, Mittags, Abends

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>